Blick über das winterliche Bernauer Hochtal. Im Hintergrund das Herzogenhorn. Foto: Michael Arndt
Anreise
Abreise
Wo?
Anreise
Abreise
Wo?

Zu Fuß den Hochtal-Winter genießen

Zu hören ist nur das Knirschen der Sohlen, Schritt für Schritt taucht man ein in die winterliche Stille der Schwarzwaldlandschaft: Neun Winterwanderwege zwischen zwei und sechs Kilometern sowie zwei Schneeschuhtrails, drei und 7,5 Kilometer lang, werden je nach Schneelage präpariert. Ob die Wege gewalzt sind, erfahren Sie im Schneebericht. Insgesamt können Sie auf 40 Kilometer Winterwanderwegen das Tal erkunden.

Die Touren finden Sie auf einer übersichtlichen Landkarte im Flyer "Hochtal Winter". Schneeschuhe verleiht das Sportfachgeschäft Thoma in der Rathausstraße 6 in Bernau, Ortsteil Innerlehen, Telefon 07675 405. Infos zu den Preisen unter www.sport-thoma.de
Erlebnistipp: Trappertour Herzogenhorn
Für 39,90 Euro pro Person: Geführte Schneeschuhwanderung von der Krunkelbachhütte aufs Herzogenhorn, Gipfelschnaps, Hütteneintopf, Rodelfahrt, Schneeschuh- und Schlittenverleih. Ab 10 Jahre. Infos unter www.krunkelbach.de
Die große Faltkarte "Hochtal-Winter" mit dem Überblick über alle Winterwanderwege, Loipen und Erlebnistipps im Bernauer Hochtal können Sie im Prospektbereich bestellen oder dort herunterladen.