Das Schwarzwälder Holzschneflermuseum Resenhof im Winter. Foto: Ute Meier
Anreise
Abreise
Wo?
Anreise
Abreise
Wo?

Zwischen den Jahren: Kulturangebot im Holzschneflermuseum Resenhof

Wolle spinnen, Socken stricken im Schwarzwälder Holzschneflermuseum Resenhof in Bernau im Schwarzwald. Foto: Heike Budig
"Zwischen den Jahren": Lydia strickt, Annemarie spinnt Wolle. Foto: Heike Budig
Eigens für Winterbesucher des Heimatmuseums Resenhof in Bernau wird alljährlich "Zwischen den Jahren" der Kachelofen angefeuert.

Heimelig warm ist dann die Bauernstube und Bernauer zeigen Ihnen vom 27. Dezember bis 6. Januar bäuerliche Handwerkstechniken aus dem Schwarzwald wie Schindeln schnitzen, Deuchel bohren, Schnaps brennen, Glas blasen. Und wer oft kalte Füße hat, dem geben Bernauerinnen Tipps für erfolgreiches Socken stricken.

Geöffnet ist der Resenhof in Bernau, im Ortsteil Oberlehen (Resenhofweg 2) vom 25. Dezember bis 6. Januar von 14 bis 17 Uhr, außer am 31. Dezember. Der Eintritt kostet 3,50 Euro für Erwachsene, 1,50 Euro für Jugendliche bis 16 Jahre. Das Programm wechselt täglich. Die Vorführungen sind zwischen 14.30 und 16.30 Uhr.

*******
Die einzelnen Veranstaltungen im Dezember und Januar finden Sie detailliert im Veranstaltungskalender von Bernau.