Albsteig Schwarzwald
Anreise
Abreise
Wo?
Anreise
Abreise
Wo?

Der Albsteig Schwarzwald

Der neueröffnete Fernwanderweg "Albsteig Schwarzwald" ist insgesamt 83 km lang und führt entlang der sprudelnden oder auch mal stillen Alb und bietet wanderfreundliche Wege, abwechslungsreiche Landschaften sowie wunderschöne Aussichten.
Je nachdem, wie Sie Ihre Etappe planen, können Sie sportlich in drei/vier Etappen wandern oder bei kürzeren Tagestouren in 7 Etappen auch die Region erkunden.

Die Alb im Naturpark Südschwarzwald entspringt als Bernauer Alb und Menzenschwander Alb am Herzogenhorn bzw. am Feldberg. Die beiden Quellflüsschen vereinen sich beim Glashof nordwestlich von St. Blasien und fließt direkt vorbei am Dom in St. Blasien mit seiner markanten Kuppel, die als größte Kirchenkuppel nördlich der Alpen gilt. Weiter fliesst die Alb durch die Albschlucht des Albtals uns sucht sich dann den Weg zum Rhein bei Albbruck.

Der Wanderweg kommt seiner Namensgeberin auf langen Strecken in Ufernähe entgegen, windet sich aber auch hinauf auf die Höhen beidseits der Alb und bietet dabei viele Möglichkeiten, die vielfältige Landschaft und ihre Besonderheiten zu entdecken und zu erleben, wobei auch immer wieder das Thema Wasser eine Rolle spielt.
Etappen für Genießer:

Etappe 1: Albbruck - Görwihl (11,9 km)
Etappe 2: Görwihl - Wittenschwand (14,9 km)
Etappe 3: Wittenschwand - St. Blasien (16,4 km)
Etappe 4a (Tour Ost): St. Blasien - Menzenschwand (9,6 km)
Etappe 5a (Tour Ost): Menzenschwand - Feldberg Passhöhe (10 km)
Etappe 4b (Tour West): St. Blasien - Bernau (10,2 km)
Etappe 5b (Tour West): Bernau - Feldberg Passhöhe (10,1 km)



Etappe für Sportliche

Etappe 1: Albbruck - Görwihl (11,9 km)
Etappe 2: Görwihl - Häusern (27,1 km)
Etappe 3 (Tour Ost): Häusern - Menzenschwand - Feldberg-Passhöhe (23,7 km)
Etappe 4 (Tour West): Häusern - Bernau - Feldberg Passhöhe (24,8 km)