"Der Eisbär" vom 1. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival in Bernau. Foto: Birgit-Cathrin Duval
Anreise
Abreise
Wo?
Anreise
Abreise
Wo?

Weiß und eiskalt: 4. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival vom 6. bis 9. Februar 2020

Die Sphinx beim 3. Schneeskulpturen-Festival in Bernau 2019. Foto: Pierluigi Orler
Die Sphinx beim 3. Schneeskulpturen-Festival in Bernau 2019. Foto: Pierluigi Orler
Im Februar wird das Bernauer Hochal wieder Treffpunkt für Liebhaber eiskalter Kunstwerke: Acht Schneeskulpturen entstehen in der Open-Air-Werkstatt. Udo Lindenberg, ein Mammut, ein Schneedrache, eine Eulenfamilie, die Sesamstraße mit Oscar, Ernie und Bert sowie ein philosophisches Kunstwerk zu Buch und Handy mit dem Titel "AusgeBUCHt" werden aus 3x3x3 Meter großen Schneeblöcken gehauen.

Highlight: Die weltgrößte Kuckucksuhr aus Schnee, zu sehen schon zur Eröffnung am 6. Februar. Rund zehn Meter wird sie hoch sein und auf der Rückseite modelliert ein Team ein "Schweizer Uhrwerk".

Bernauer Winterspektakel am Samstagabend

Die Formation Stickstoff bietet eine Trommelshow mit Lasereffekten: Rasant, spektakulär
Die Formation Stickstoff bietet eine Trommelshow mit Lasereffekten: Rasant, spektakulär
Samstagabend steigt ab 19 Uhr das Bernauer Winterspektakel mit dem Top-Act "Stickstoff" aus Basel. Mit spektakulären Trommelsessions und Lichteffekten bieten sie eine beeindruckende Show. Danach spielt die Party-Band "No Change" Cover-Hits der 80er- und 90er-Jahre. Ort: Bühne beim Festivalgelände.

Eintritt:
Donnerstag und Freitag ist der Eintritt frei. Samstag und Sonntag kostet das Tagesticket 4 Euro inkl. Bus-Shuttle von den Parkplätzen zum Festivalgelände. Samstagabend zahlt man für das Bernauer Winterspektakel ab 19 Uhr 6 Euro Eintritt inkl. Bus-Shuttle.

Wichtig
Am Samstag und Sonntag gibt es eine Verkehrsregelung. Alle Parkplätze sind ausgeschildert. Bei Ihrer Ankunft in Bernau weisen Helfen den Weg zu den Parkplätzen im Ortsteil Weierle. Bitte geben Sie "Gewerbestraße 1" in Ihrem Navi ein. Shuttle-Busse bringen Sie dann nach Innerlehen zum Festival-Gelände und zurück.
Infos zu den Teams und Skulpturen, Impressionen der letzten Festivals sowie Service-Infos finden Sie unter: www.schneeskulpturen-schwarzwald.de

Flyer Schneeskulpturen-Festival in zwei Varianten: Doppelseiten und Einzelseiten

Flyer schnell bestellt unter 07675 160030 bei der Tourist-Information Bernau!

Infos unter: www.schneeskulpturen-schwarzwald.de